DIE EXPERTEN DER FRANZÖSISCHEN TV-SERIE „WILD, LA COURSE DE SURVIE“ BERICHTEN

Datum: 23.04.2018 17:54:45

Rémi Camus – Abenteurer von „WILD, LA COURSE DE SURVIE“ auf M6

Rémi WIld M6

Bei diesem Survival Run verfügten alle über die gleiche Ausrüstung.

Unsere Grundausstattung bestand aus Paracord, einer wasserdichten Tasche, einer Trinkflasche… leer natürlich, und, für mich am wichtigsten, einem Messer, dem Kodiak, nein, kein Fotoapparat, sondern der Name eines zu 100 % französischen Messers von Wildsteer.

Dieses Familienunternehmen, immer mit einem offenen Ohr für seine Kunden, hat eine Klinge speziell für Outdoor-Abenteuer entwickelt. Die unterschiedlichen Funktionen machen es zu einem beeindruckenden Bushcraft-Messer.

Rémi Wild M6

Das sehr vielseitige Kodiak verfügt über eine breite Spitze und einen Batoning-Bereich. Wildsteer hat an alles gedacht: eine Reibefläche für Feuerstein auf der Oberseite der Klinge sowie einen Hohlraum am Knauf zum Entzünden von Feuer durch Reibung ohne Suche nach einem Stein oder einem trockenen Knochen als Unterlage.

Von den Savannen Botswanas bis in die bolivianischen Hochanden habe ich es zu jedem Zeitpunkt der Sendung einsetzen können. Ich war angenehm von seiner Einfachheit, Robustheit und Handlichkeit überrascht. Einziger Nachteil: die für mich zu vielen Funktionen. Ich ziehe die abgespeckte Ausführung des einfach nur genialen Kodiak vor. (Siehe die Seite des Unternehmens).


WILD
geht bald zu Ende und auf mich warten neue Herausforderungen.

Am 1. Juni 2018 starte ich von Dunkerque aus als Schwimmer zu einer Tour de France, die mich bis Ende September nach Menton führen wird. Auf meinem Parcours werde ich der französischen Küste folgen.

Über die Leistung hinaus ist mein Ziel, auf den Schutz der so vitalen Ressource Wasser aufmerksam zu machen.

Auf diesem neuen Abenteuer werde och von Wildsteer, dem Messerhersteller von WILD, begleitet werden, mit dem ich ein für meine Expedition maßgeschneidertes Messer entwickelt habe.

Eléonore Corroy - Survival-Ausbilderin bei Time On Target Eleonore WildM6

Das Kodiak hat mich während der 5 Wochen des Wild Survival-Race begleitet.

Zuverlässig, widerständig, effizient, massiv… es hat von der Baumsavanne Botswanas über den Regenwald bis zu den Hochanden allem standgehalten.

Keine Spur von Rost, ein großer Pluspunkt, leicht zu schärfen, ein weiterer Vorteil, wenn man mehrere Wochen in den Busch geht, einwandfreies Finish…

Ich konnte nicht alle Funktionalitäten nutzen, z.B. die hintere Kerbe zum Reiben des Feuersteins und des Magnesiumblocks sowie die praktische Rastkerbe am Ende, um einen Topf vom Feuer zu nehmen ohne sich zu verbrennen und der Flaschenöffner für Zeltabende mit Freunden

Produits liés

Schnelle Lieferung

Lieferung bei

Postversand

Qualität

2-jährige europäische Qualitätsgarantie

30-jährige Garantie für geschmiedete Modelle

Bezahlung sicher

Unsere Transaktionen sind

zu 100% sicher

Zufrieden oder Geld zurück

14-tägiges Umtauschrecht

für Ihre gekauften Waren